Unser Patenkind Naphtali wohnt in Uganda in dem Kinderheim "Arche Noah" und ist inzwischen drei Jahre alt. Er besucht jetzt die Play Class, so wird in Uganda das erste Kindergartenjahr genannt. Hier basteln die Kinder, singen Lieder und hören Geschichten. Nächstes Jahr kommt er dann in den richtigen Kindergarten, der anders als in Deutschland so aufgebaut ist, dass die Kinder dort auch schon das Alphabet und erste Worte schreiben, sowie die Zahlen lernen.

Seine Betreuerin sagt über ihn: "Naphtali ist ein sehr aktiver Junge, dem es schwerfällt zuzuhören und seinen eigenen Willen hat. Man kann ihn zu nichts zwingen, wenn er etwas nicht will oder nicht einsieht, dann macht er es einfach nicht. Andererseits ist er aber auch sehr hilfsbereit. Wenn er zum Beispiel gebeten wird, seinen Freunden einen Becher Milch zu bringen, tut er das gerne und fragt oft danach noch, ob er noch mehr tun könnte. Seine beste Freundin heißt Rose. Er ist eigentlich immer mit ihr zusammen anzutreffen. Sie spielen zusammen und lieben es, Perlen aufzufädeln und zu malen."

Naphtali4

Weitere Informationen zu dem Kinderheim oder zu dem Patenprogramm finden Sie hier:

GAiN unterstützt Kinder in Uganda

Social Share:

Vernetzt im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG) in Deutschland K.d.ö.R.

Wir sind Mitglied im Bund Evangelisch Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland K.d.ö.R.



Begrüßungsgottesdienst Martin Seydlitz

Martin SeydlitzEin Bericht über den Festgottesdienst kann hier eingesehen werden: {jd_file file==397} Bericht: Werner Hahm, Fotos: Andreas Nitsch.

24.08.2022