Wir laden ein: Ostern im Freien…

Über Ostern konnte bei einem Spaziergang in Barons Busch das Ostergeschehen an 20 Stationen erlebt werden. Der Weg im Wald ist jetzt wieder abgebaut, aber als Audiofile ist der Osterweg immer noch erlebbar. Der biblischen Überlieferung nachempfunden wird hier Jesu Weg vom Abendmahl bis zur Auferstehung, nach dem Buch "Biblische Geschichten für Gross und Klein“, in überarbeiteter Form vorgestellt. Die Texte sind hier als Lesung zu hören…

Viel Spaß…

Brot und Wein für das Abendmahl, Stillleben mit Dekoelementen  Eine Dornenkoren die einen Schatten nach oben hin wirft. Heller Schein im Hintergrund.  Ein Holzkreuz vor einer dunklen Wolke, hinter der sich ein strahlender Glanz verbreitet. Erhobene Hände, vor einem blauen Himmel, die den Eindruck erwecken, als würden sie die Sonne umfassen.
 

Station 1 …

Station 2 …

Station 3 ...

Station 4 ...

Station 5 ...

Station 6 ...

 

Station 7 ...

Station 8 ...

Station 9 ...

Station 10 ...

Station 11 ...

Station 12 ...

 

Station 13 ...

Station 14 ...

Station 15 ...

Station 16 ...

Station 17 ...

 

 

Station 18 ...

Station 19 ...

Station 20 ...

 

 

 

Dein Wort ist eine Leuchte für meinen Fuß und ein Licht auf meinem Weg

Psalm 119,105

Die Bibel, Gottes Wort, ist ein wunderbares Geschenk und ein riesiger Segen, denn beim Biblelesen begegnen wir Gott. Er spricht zu uns durch sein Wort. Das ist der wichtigste Grund, warum es sich lohnt, regelmäßig Bbel zu lesen. Es gibt viele weitere Gründe, einen nennt uns Psalm 119, 105: Gottes Wort gibt uns Orientierung und hilft uns, unseren Lebensweg mit Gott zu gehen.

Eine große Hilfe beim Bibellesen ist es, wenn wir es uns zu einer regelmäßigen Gewohnheit machen. Diese Gewohnheit muss eingeübt, gepflegt und auch lebendig gehalten werden. Um uns dabei zu helfen, wollen wir ab dem 01. Februar 2021 gemeinsam mit dem 5x5x5 Bibelleseplan in einem Jahr durchs neue Testament lesen. Weitere Informationen erhalten Sie unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Sie sind herzlich eingeladen mitzulesen. Klicken Sie einfach auf die unten stehende Abbildung, dann können Sie den Bibellesplan herunterladen.

Bibelleseplan

Im begrenzten Umfang finden Präsenzgottesdienste statt. Die Zielgruppe sind in erster Linie Personen, die über keinen Internetzugang verfügen.

Alle Gottesdienste werden zeitgleich über Zoom übertragen. Die Anmeldedaten erhalten Sie unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Aufgrund der Infektionslage empfehlen wir diesen Weg der Teilnahme.

Stiftsanlage 

Wir laden Sie ganz herzlich zum Waldgottesdienst am Himmelfahrtstag um 10:30 Uhr in Baron Busch ein. Veranstalter sind die evangelischen Kirchengemeinden der Region Okeraue, sowie die Freikirchen aus Hillerse und Schwülper. Mittagessen kann in diesem Jahr leider nicht angeboten werden. Es besteht aber die Möglichkeit ein Picknick mitzubringen und dieses nach dem Gottesdienst im Wald zu verspeisen. So besteht die Möglichkeit auf Abstand Gemeinschaft miteinander zu haben.

Jeder ist herzlich willkommen!

 

 

 

Vernetzt im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG) in Deutschland K.d.ö.R.

Wir sind Mitglied im Bund Evangelisch Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland K.d.ö.R.



EBM International - Corona - Katastrophe in Indien

  Liebe Freundinnen und Freunde von EBM International Indien meldet derzeit jeden Tag Höchststände bei Corona-Neuinfektionen und Toten. Die Bilder in den Nachrichten zeigen uns die schrecklichen Auswirkungen einer außer Kontrolle geratenen Pandemie: Das Gesundheitssystem ist zusammengebrochen. .

30.04.2021


Zehn Jahre Schriftenreihe „Baptismus-Dokumentation“ des Oncken-Archivs

Pünktlich im Jubiläumsjahr „10 Jahre Baptismus-Dokumentation“ ist nun der 10. Band der Schriftenreihe erschienen: „Walter Rauschenbusch und die Anfänge seiner Theologie des Social Gospel 1886-1891“..

05.05.2021

Erlebnispfad in Oldenburg

Vor der Kreuzkirche in Oldenburg ist ein kleiner Weg aufgebaut. Fünf Holzinstallationen stehen dort und laden ein, nachzudenken und aktiv zu weden..

04.05.2021